UBS Kids Cup

Lokale Ausscheidung 10. Februar 2013 in Chur
Für die erste Teilnahme am UBS Kids Cup 2013 haben wir uns die lokale Ausscheidung in Chur ausgesucht. Trotz klirrender Kälte war die Wettkampfmotivation von Anfang an zu spüren. Im Risikosprint konnten sich fast alle Athleten im zweiten Versuch nochmals steigern. Trotz einer kleinen Abweichung unserer Trainingsanlage, konnten im Stabweitsprung beträchtliche Weiten erzielt werden. In den nachfolgenden Gruppendisziplinen wurde die Ausdauer, die Treffsicherheit und die Überwindung Hindernisse zu überqueren gefordert. Die Treffsicherheit kann sicherlich noch gefördert werden, doch in der Ausdauer standen sie denn Gegnern in nichts nach. Die Hindernisse wurden bei vielen Athletinnen und Athleten noch mit Respekt überquert. Am Ende belegten die Mädchen den 6. Platz und die Knaben den 3. Platz und erreichten so die Qualifikation für den Regionalfinal vom 16. Februar 2013 in Buttikon. Unser Ziel war es, dass sich ein Team für den Regionalfinal qualifiziert, was damit erreicht wurde.


Regionalfinal 16. Februar 2013 in Buttikon

Eine Woche nach der lokalen Ausscheidung in Chur, fand in Buttikon der Regionalfinal statt. Die Stimmung im fünfköpfigen Team war von Anfang an sehr gut. In der ersten Disziplin dem Risikosprint belegte unser Team im Risikosprint mit 13 Punkten in der Zwischenrangliste den zweiten Platz. Im Stabweitsprung konnten einzelne Athleten ihre Bestleistungen verbessern. Doch auch die Konkurrenz zeigte gute Leistungen und verwiesen unsere Jungs auf den vierten Rang in der Disziplin. Im Biathlon konnte das Team nicht nahtlos an die Leistung vom Wettkampf in Chur anknüpfen. Die Trefferpunkte konnten zwar gesteigert werden, aber die Laufrunden waren leicht schlechter, was zum fünften Rang im Biathlon führte. Im Teamcross wurden die letzten Reserven angezapft und über die teils kniffligen Hindernisse komplett aufgebraucht. Am Ende erreichte das Team den fünften Schlussrang.

Nach diesen zwei Wettkampfwochenenden können wir das Fazit ziehen, dass sich der Trainingsaufwand gelohnt hat. Die Teams haben mit grossem Wettkampfeinsatz und viel Freude die verschiedenen Disziplinen absolviert. Somit steht einer weiteren Teilnahme im nächsten Jahr am UBS-Kids-Cup nichts im Wege.


Schweizerfinal 16. März 2013 in Willisau

Eine Delegation organisiert durch den Damenturnverein Altendorf hat im Namen des KTV Altendorf gemäss eingesandten Zeitungsbericht am Schweizerfinal in Willisau mit je drei Teilnehmerinnen der Mädchenriege sowie drei Teilnehmern aus unserer J&S-Riege den 1. Platz belegt. Für diese Leistung möchten wir den Athletinnen und Athleten recht herzlich gratulieren.

 

Rangliste UBS Kids Cup Chur

Rangliste UBS Kids Cup Regionalfinal Buttikon

Zeitungsbericht UBS Kids Cup Schweizer Final Willisau

Gratulation Leichtathletik-Verband Schwyz